Mit Blumen-Mustern schlank aussehen: 15 Figur-Tipps, die Sie modisch aufblühen lassen

15 Tipps, wie Sie mit Blumen-Mustern schlank aussehen - Modeflüsterin

Sobald Sie die Farben für Ihre Basisgarderobe festgelegt haben, ist es eine weitere, wichtige Überlegung, welche Muster Sie tragen wollen. Gehören florale Dessins zu Ihren Favoriten, dann sollten Sie sicher gehen, dass Sie mit Blumen-Mustern schlank aussehen. Denn spätestens, wenn Sie sorgfältig geprüft haben, ob Sie überhaupt der florale Stil-Typ sind und welche Art von Blumen-Mustern grundsätzlich zu Ihrer Mode- Persönlichkeit passt oder Sie vielleicht schon bestimmte, stilgerechte Looks und Outfits im Sinn haben, ist es Zeit, den Schlank-Effekt von Blumen-Mustern zu überdenken.

Überlegen Sie einfach mal kurz, wie sich die beabsichtigten Outfits mit Ihren individuellen körperlichen Proportionen vertragen. Denn das Tückische bei Blumenmustern ist: Richtig eingesetzt können sie als Schlankmacher wirken; aber auch das Gegenteil ist der Fall.

Aus diesem Grund habe ich Ihnen hier die wichtigsten Schlank-Tipps für florale Designs zusammengestellt. Wenn Sie diese Tipps im Auge behalten, können Sie auch mit Blumenmotiven das Beste aus Ihrer Figur herausholen. Versprochen.

Dieser Inhalt sowie die Kommentare stehen exklusiv den Mitgliedern des Modeflüsterin-Clubs Premium zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an, um weiterzulesen.

 

Sie sind noch kein Mitglied im Modeflüsterin-Club Premium? Dann klicken Sie hier: