Kleines Schwarzes oder was? Wie Sie Schwarz jetzt stilvoll tragen

Wie Sie Schwarz stilvoll tragen - nicht nur das Kleines Schwarze

Das Kleine Schwarze ist legendär. Es findet sich in fast jedem Kleiderschrank und hat schon viele Probleme á la „Was ziehe ich nur an?“ gelöst. Besonders in der festlichen Jahreszeit vor Weihnachten und Neujahr ist es wohl eines der am häufigsten getragenen Kleidungsstücke überhaupt. Denn Schwarz stilvoll tragen, ist ganz einfach. Denkt man. Dabei ist Schwarz eigentlich nur für die wenigsten Frauen wirklich die beste, neutrale Basisfarbe.

Und dennoch kann fast jede Frau darin einfach bezaubernd aussehen – festlich, schlank, stark. Woran das liegt? An der Wirkung von Schwarz. Wie Sie Schwarz stilvoll tragen und seine Wirkung voll ausnutzen, habe ich für Sie herausgefunden.

Und ein Radio-Interview mit dem Hessischen Rundfunk, wie Sie Schwarz jetzt stilvoll tragen, gibt es auch noch dazu. Und ein Gruppenfoto von unserem Treffen der Lady.Bloggers und und und…. Da macht Schwarz sehen zur Abwechslung mal richtig Spaß!

Falls Sie noch nicht genau wissen, ob Sie überhaupt Schwarz in Ihrem Kleiderschrank brauchen, dann lesen Sie am besten vorher schnell den Beitrag „In 5 Schritten zu den richtigen Farben für Ihre Basisgarderobe„. Denn neben Schwarz könnte auch die schmeichelhafte Farbe Grau die Farbe Ihres Herzens werden…

Hier lesen Sie mehr über…

  • …die Wirkung von Schwarz.
  • …die Vorteile von schwarzer Kleidung.
  • …die wichtigsten zeitgemäßen Trends in der Modefarbe Schwarz.

Dieser Inhalt sowie die Kommentare stehen exklusiv den Mitgliedern des Modeflüsterin-Clubs Premium zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an, um weiterzulesen.

 

Sie sind noch kein Mitglied im Modeflüsterin-Club Premium? Dann klicken Sie hier: