100 Inspirationen, wie Sie Streifen im Outfit kombinieren – mal überraschend, mal klassisch, immer modern

100 Inspirationen, wie Sie Streifen in Outfits kombinieren

Streifen im Outfit kombinieren ist eigentlich ein Kinderspiel. Es scheint fast egal zu sein, wo und wie Sie Streifenmuster im Outfit einsetzen – das Ergebnis ist immer frisch, irgendwie modern und zeitlos zugleich. Denn Streifen sind universell einsetzbar. Sie lassen sich in klassische, sportliche, rockige, avantgardistische, feminine, androgyne, romantische und puristische Outfits gleichermaßen integrieren.

Obwohl Streifen seit Jahrzehnten aus der Mode nicht mehr wegzudenken sind, erfinden sie sich gerne mal wieder neu. Wie in dieser Saison. Und der nächsten. Und wahrscheinlich auch der übernächsten…

Gerade, wenn Sie denken, Sie hätten schon alle Möglichkeiten gesehen, wie Sie Streifen im Outfit kombinieren können, ist da plötzlich dieser eine Look, der Sie völlig überrascht und fasziniert. So erging es mir gerade bei meiner Recherche: Ich habe so viele zauberhafte Streifen-Outfits gefunden!

Also habe ich Ihnen kurzerhand die schönsten Streifen-Looks auf einem Pinterest-Board gesammelt. Über 100 Inspirationen zum Nachstylen – für jeden Stil und jeden Geschmack. Und ein paar Tipps gibt es auch dazu. Auf in den Streifen-Himmel!

In diesem Beitrag lesen Sie:

  • Streifen auf unterschiedlichen Kleidungsstücken und welche Looks Sie damit am besten kombinieren
  • Wie Sie mit Streifen in unterschiedlicher Breite und Richtung umgehen – speziell: was diese mit Ihrer Figur anstellen
  • Tipps zum Mustermix, wenn Sie verschiedene Streifen-Dessins kombinieren möchten
  • Wie Sie mit unterschiedlichen Streifen-Farben verschiedene Stile umsetzen

Wenn Sie es noch genauer wissen wollen und Sie ohne Streifen nicht leben können (so wie ich), sind die folgenden Beiträge für Sie gemacht:

Viel Erfolg mit den Tipps! Doch jetzt geht’s erst einmal los mit über 100 Inspirationen, wie Sie sich mit Streifen verschönern können…

Dieser Inhalt sowie die Kommentare stehen exklusiv den Mitgliedern des Modeflüsterin-Clubs Premium zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an, um weiterzulesen.

 

Sie sind noch kein Mitglied im Modeflüsterin-Club Premium? Dann klicken Sie hier: