42 Suchergebnisse für: Culotte

Hosentrend Culottes: Für welche Figur passt der Hosenrock wirklich?

Für welche Figur Culottes wirklich passen und wie sie kombiniert werden - Modeflüsterin

Ich gebe zu, ich bin derzeit ein bisschen besessen von einem Mode-Trend, den ich bereits Anfang der 90er Jahre aus meinem Kleiderschrank verbannt hatte: die Culotte. Damals hieß das gute Stück noch Hosenrock und gehörte bereits seit vielen Jahr(zehnt)en als Basic zur klassischen, praktischen Grundgarderobe der sportlich-klassischen Frau von Welt.

Heute scheinen abgeschnittene Hosen, deren Silhouette auch ein Rock sein könnte, wieder omnipräsent zu sein. Es gibt sie in allen Längen, Formen, Farben und Weiten, in allen Stoff-, Leder- und Strickarten sowie in fast allen Outfit-Kombinationen. Das Spannende an der Culotte ist, dass auch burschikose Frauen damit mehr Weiblichkeit in ihr Outfit zaubern. Und dabei müssen sie nicht einmal auf die Bequemlichkeit einer Hose verzichten.

Doch stehen Culottes tatsächlich jeder Frau? Oder gibt es Figurtypen, die bei abgeschnittenen Hosen Vorsicht walten lassen sollten? Und wie kombinieren Sie sie richtig? Höchste Zeit, diesen Herbst-Winter-Trend einmal unter die Lupe zu nehmen.

Noch ein kleiner Hinweis für alle Leserinnen, die dann doch lieber Röcke tragen: Da Culottes sehr stark einem Rock ähneln, sind viele der folgenden Tipps auch auf Röcke mit gleicher Silhouette anwendbar… zum Beispiel auf die derzeit angesagten Midi-Glockenröcke!

Die besten Fashion-Tricks für dünne Frauen: So wirken Sie sofort weiblicher!

Fashion-Tricks für dünne Frauen

Dünne Frauen haben es auch nicht leicht. Wer meint, nur Frauen mit ein paar Pölsterchen fühlen sich nicht wohl, der hat noch nicht die E-Mail-Hilferufe gelesen, die ich als Modeflüsterin erhalte. Viele sehr dünne Frauen leiden darunter, dass sie sich nicht weiblich oder kurvig genug finden. Gehören Sie dazu? Dann haben Sie als sehr dünne Frau eine eher kurvenlose, knochige oder sehnige Statur mit dünnen Armen und Beinen sowie wenig Busen und Hüfte – eine Figur, die Sie nur allzu gerne aufpolstern würden. Dieser Figurtyp wird häufig auch I-Figur genannt. Glücklicherweise bietet die Mode eine Fülle an Tricks, wie es der I-Figur gelingt, zum Vollweib zu mutieren. Neugierig?

Modetrends Frühjahr/Sommer 2019 für Frauen über 40 – Teil 4: Trend-Schuhe, Taschen, Accessoires

Trend-Schuhe - Modetrends Frühjahr/Sommer 2019 - das Modeflüsterin-Trend-Barometer für Frauen über 40

Jede Modesaison aufs Neue werden die Trends für Schuhe, Taschen und Accessoires sehnsüchtig erwartet. Denn gerade mit diesen Ergänzungen des Looks können auch zeitlose Basics ganz schnell zeitgemäß gestylt werden. Auch im Frühjahr/Sommer 2019 enttäuschen uns die Schuhe-, Taschen- und Accessoire-Designer nicht, wenn es um neue Sterne am Modehimmel geht. Nicht alles davon ist auch für Frauen über 40 geeignet. Aber es gibt tatsächlich Vieles, was sich in abgemilderter Form ganz wunderbar in eine erwachsene Garderobe integrieren lässt.Ich habe Ihnen im Modeflüsterin-Trend-Barometer das Wichtigste zusammengestellt – wie immer mit einer Empfehlung zur praktischen Umsetzbarkeit.

Mode-Trends Frühling/Sommer 2019 für Frauen über 40 – Teil 3: Jeans-Trend-Special

Jeans-Trend 2019 - das Special des Modeflüsterin-Trend-Barometers für Frühjahr/Sommer 2019 für Frauen über 40

Jeans sind und bleiben ein Modethema Nummer Eins. Jede Saison bringen die Hersteller neue Modelle heraus – neben den zeitlosen Klassikern, die es immer schon gegeben hat und weiterhin geben wird. Wie immer sind auch die Mode-Trends Frühjahr/Sommer 2019 gespickt mit den unterschiedlichsten Designs rund um die Jeans. Aber selten war die Vielfalt der Jeans-Trends so groß wie in der kommenden Saison. Farben, Waschungen und Schnitte sind recht unübersichtlich geworden.Dazu kommt, dass der Jeansstoff immer mehr Kleidungsstücke erobert. Welche aktuellen Trends rund um die Jeans sind auch für Frauen über 40 und 50 Jahren tragbar? Wie lassen sich diese am besten kombinieren?

Mode-Trends Frühjahr/Sommer 2019 für Frauen über 40 – Teil 1: Stile, Silhouetten und Key Pieces

Mode-Trends Frühajahr/Sommer 2019 für Frauen über 40 - Modeflüsterin (Teil 1): Silhouetten, Schnitte und Key-Pieces

Es ist wieder so weit: Die Mode-Trends Frühling/Sommer 2019 überschwemmen die Medien – und bald schon die Geschäfte. Bei der üblichen Vielfalt kann Frau schnell die Orientierung verlieren. Wenn Sie nur Kleidung kaufen wollen, an der Sie auch längerfristig Freude haben, wird die Wahl des richtigen Mode-Trends noch schwieriger. Und wenn Sie dann noch über 40 oder 50 sind, kommen weitere Überlegungen dazu: Was können Sie in reiferem Alter noch tragen, ohne sich als Modeopfer zu outen? Und vor allem: Wie stylen Sie die aktuellen Mode-Trends richtig, wenn Sie nicht mehr ganz jung und nicht mehr ganz schlank sind? Mein traditionelles Mode-Trend-Barometer der Modeflüsterin für Frühjahr/Sommer 2019 wird Ihnen dabei helfen, diese Fragen zu beantworten.

Outfits für den Sonntags-Kaffee: 2 Figurtypen und 4 Stil-Mischungen

Outfits für den Sonntags-Kaffee - 2 Figurtypen und 4 Stil-Mischungen

Wenn eine Blogger-Freundin ihren runden Blog-Geburtstag feiert und dazu 15 Bloggerinnen zum Sonntags-Kaffee einlädt, dann ist das kein alltäglicher Anlass. Denn so eine Feier will modisch bewältigt und das Outfit sorgfältig ausgewählt werden. So geschehen am letzten Sonntag, als Texterella zum 10-jährigen Jubiläum bat. So viele ganz besondere Frauen aller Stil- und Figurtypen waren versammelt – ein wahres Fest für die Augen! Und natürlich konnte ich nicht anders, als die Outfits der illustren Gäste näher unter die Lupe zu nehmen…