5 Mode-Tricks, wie Sie eine gerade Taille kurvig zaubern

5 Mode-Tricks, um ein gerade Taille kurviger zu stylen

Gehören Sie auch zu den Frauen, die sich zwischen Taille und Hüfte mehr weibliche Kurven wünschen? Ich kann Ihnen verraten: Wenn Sie nicht gerade eine ausgeprägte X- oder A-Figur haben, dann geht das ganz vielen Frauen so. Beispielsweise haben Y- und H-Figurtypen meist von Natur aus eine recht gerade Taille, die sie gerne etwas weiblicher gestalten würden. Aber auch so manche andere Figurtypen bekommen mit den Jahren und durch die hormonellen Veränderungen weniger Taille. Nicht zu vergessen alle sehr dünnen Frauen mit wenig Taille, die sich oft eine weiblichere Ausstrahlung wünschen.

Glücklicherweise bietet die Mode gleich mehrere Tricks, wie Sie sich diesen Wunsch erfüllen können! Ich habe heute 5 Mode-Tipps für Sie vorbereitet. So können Sie sich ganz leicht die Kurven zaubern, die Sie schon immer haben wollten.

Gut aufgerüscht: Was Sie jetzt unbedingt über Rüschen und Volants wissen sollten

Rüschen und Volants in der Kleidung: Alles was Sie jetzt wissen müssen.

Sie sind plötzlich überall: Kleider, Blusen und Röcke mit üppigen Rüschen, Volants und sonstigen in Falten gelegten oder gekräuselten Schnitt-Details. Das ist die feminine Super-Power schlechthin. Denn durch Rüschen und Volants entsteht weiche Üppigkeit, was üblicherweise mit Weiblichkeit assoziiert wird.

Das können Sie mögen oder nicht. Es kann zu Ihnen passen oder nicht. Es kann zu viel des Guten sein oder nicht. Kurz und gut: Kleidung mit Rüschen und Volants kann so richtig toll wirken, aber auch stilistisch gewaltig daneben gehen.

Damit Ihnen das nicht passiert, habe ich Ihnen die wichtigsten Grundlagen zu Rüschen, Volants und Jabots – sowie allen weiteren, ähnlichen dekorativen Anhäufungen von Stoffvolumen – zusammengestellt.

Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch: Ihre SIEG-Formel

Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch - SIEG-Formel

Ja, das ist die Wahrheit: Es gibt tatsächlich Frauen, die in pinkfarbenen Leggings zum Vorstellungsgespräch erscheinen. Wenn Sie jetzt entsetzt sind, dann haben Sie noch nicht die ganze Geschichte gehört… Sie ahnen es schon: Heute geht es um die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch.

Eigentlich gelten die Stilregeln für Vorstellungsgespräche, die ich Ihnen heute präsentiere, für alle Frauen. Aber noch wichtiger sind sie, wenn Sie nicht mehr ganz so jung, fit und dynamisch wirken wie Ihr 20 Jahre jüngeres Ich. Denn Sie wollen im Vorstellungsgespräch unbedingt einen kompetenten, ordentlichen und belastungsfähigen Eindruck hinterlassen, nicht wahr? Daher habe ich die SIEG-Formel für Sie entwickelt. Diese gilt übrigens auch für Gerichtstermine und weitere förmliche Anlässe, bei denen der erste Eindruck zählt…

Trend-Farben, Muster, Stoffe und Accessoires für das Frühjahr 2018*

Mode-Trends für das Frühjahr 2018 - Farben, Muster, Stoffe, Accessoires

Die Mode-Trends für das Frühjahr sind so vielfältig, dass ich diese für Sie in leichter verdauliche Häppchen auf zwei Beiträge verteilt habe. Im letzten Beitrag konnten Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Silhouetten und Key-Pieces der neuen Saison verschaffen – also die wesentlichen Kleidungsstücke, die einen Look prägen. Heute geht es um die angesagten Farben, Muster, Stoffe und Accessoires für das Frühjahr 2018.

Auch hierbei gibt es viele verschiedene Stilrichtungen, aus denen Sie sich Ihre Lieblinge aussuchen können. Leider können Sie auch ganz schön viel falsch machen. Insbesondere die trendigen Farben, Muster und Stoffe im Frühjahr/Sommer 2018 haben es in sich.

Mode-Trends für das Frühjahr 2018: Silhouetten und Key-Pieces*

Mode-Trends für das Frühjahr 2018 - Silhouetten und Key-Pieces

Die Mode-Trends für das Frühjahr 2018 sind derzeit DER Gesprächsstoff in der Modeszene. Wie immer sind die Vorhersagen vielfältig, von persönlichen Vorlieben geprägt und für die meisten Frauen gar nicht mehr zu überblicken. Was die Frau von heute so alles tragen sollte!

Auffällig ist, dass der ein oder andere Trend gar nicht so neu ist – besonders, wenn Sie die 40 oder 50 Jahre überschritten haben… Denn fast alles war schon einmal da. Allerdings: Nicht alles wird jetzt so getragen wie früher.

Wie immer gilt: Nicht jeden Modetrend sollten Sie einfach so mitmachen. Zumindest sollten Sie wissen, wie Sie die Fettnäpfchen umschiffen. Ich habe die Mode-Trends für das Frühjahr 2018 für Sie durchforstet und die wichtigsten Strömungen herausgefischt. Und ich habe genau hingesehen, wer diese tragen kann und wie.

Jetzt neu: Modeflüsterin-Club Premium – der Fashion-Club für starke Frauen*

Modeflüsterin-Club - Fashion-Club für starke Frauen

Oder warum der Modeflüsterin-Blog nach 6 Jahren zur geschlossenen Gesellschaft wird.
Heute ist der Tag der Tage. Der Tag, auf den ich seit Monaten hinarbeite. Der Tag, an dem für die Modeflüsterin eine neue Zeitrechnung beginnt. Pünktlich zum 6-jährigen Jubiläum wird sich die Modeflüsterin verändern.

Aus dem Mode-Blog wird ein Fashion-Club. Eine geschlossene Gesellschaft mit Mehrwert – für starke Frauen, die Ihren Stil finden und sich eine perfekte Basisgarderobe aufbauen wollen. Für Frauen, die sich dabei in einer starken Community austauschen und gegenseitig unterstützen wollen. Die sich in Online-Modekursen aktiv beteiligen möchten. Alles unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Unter uns sozusagen.

Diesen Neustart zum sechsjährigen Modeflüsterin-Jubiläum würde ich gerne mit Ihnen feiern. Nehmen Sie doch einfach meine heutige Einladung an und begleiten Sie mich: in den Modeflüsterin-Club. Dort wartet nicht nur viel Neues, sondern auch eine tolle Verlosung auf Sie.