Wie Sie die Modefarbe Braun kombinieren, ohne langweilig auszusehen – die Blogger-Aktion „Sommer-Braun“

Braun kombinieren, ohne langweilig auszusehen - Modefarbe Braun passend kombinieren

Die Farbe Braun und alle ihre Abkömmlinge, wie Beige oder Toffee-Nuancen, liegen modisch im Trend. Aber wissen Sie auch, wie Sie die Modefarbe Braun kombinieren, ohne damit langweilig auszusehen? Wenn Sie Schokoladenbraun, Kaffeebraun, Cognactöne, Beige, Kamel, Sand oder bräunliche Nude-Töne wirklich zeitgemäß und interessant kombinieren wollen, gibt es Einiges zu beachten. Beispielsweise, welcher Braun- oder Beigeton Ihrem Farbtyp überhaupt steht. Oder wie Sie Braun den richtigen Pep geben, den die Farbe braucht. All dies und eine Fülle an Outfit-Inspirationen erfahren Sie in der Blogger-Aktion „Sommer-Braun“.

Mode-Tipps für die I-Figur: Wie dünne Frauen sofort kurviger wirken

Mode-Tipps für I-Figur-Typen - Modeflüsterin

Teil 2: So nutzen dünne Frauen das Prinzip von Linie, Fläche, Blickpunkt und Dimension

Heute geht es weiter mit dem großen Figur-Ratgeber für dünne Frauen. Denn wenn man die vielen Zuschriften betrachtet, die ich als Modeflüsterin erhalte, dann wird klar: Dünne Frauen haben es auch nicht leicht. Viele sehr dünne Frauen leiden darunter, dass sie sich nicht weiblich oder kurvig genug finden. Daher habe ich die besten Mode-Tipps für die I-Figur zusammengetragen, die Sie auch mit wenig Busen und Hüfte, flachem Po und dünnen Armen und Beinen zum Vollweib werden lassen. Eben einfach die besten Fashion-Tricks für sehr dünne Frauen, die häufig als I-Figur bezeichnet werden.

Sneakers im Büro: Die Outfit-Formel für Ihren Business Dresscode – mit Verlosung!*

Sneakers im Büro - die Modeflüsterin-Outfit-Formel für Ihren Business-Dresscode

*Der Beitrag enthält Werbung: Die Gewinne der Verlosung werden gesponsert.

Sie wollen Ihre Füße schonen. Denn Sie haben Problemfüße. Ob Sie nun Einlagen tragen müssen, einen Hallux Valgus oder andere Fußprobleme haben oder Ihren Füßen einfach etwas Gutes tun wollen – wahrscheinlich würden Sie am liebsten Ihr Leben in Sneakers verbringen. Vielleicht sind Sneakers sogar die einzigen Schuhe, in denen Sie wirklich gut laufen können. Aber Sie sind unsicher: Können Sie Sneakers im Büro tragen? Und wenn ja: Was ist angemessen? Was geht gar nicht? Wie schaffen Sie es, mit Sneakers schmerzfrei und chic unterwegs zu sein? Meine Modeflüsterin-Outfit-Formel für Sneakers im Büro hilft Ihnen dabei herauszufinden, was zu Ihrem Business Dresscode passt.

Die besten Fashion-Tricks für dünne Frauen: So wirken Sie sofort weiblicher!

Fashion-Tricks für dünne Frauen

Dünne Frauen haben es auch nicht leicht. Wer meint, nur Frauen mit ein paar Pölsterchen fühlen sich nicht wohl, der hat noch nicht die E-Mail-Hilferufe gelesen, die ich als Modeflüsterin erhalte. Viele sehr dünne Frauen leiden darunter, dass sie sich nicht weiblich oder kurvig genug finden. Gehören Sie dazu? Dann haben Sie als sehr dünne Frau eine eher kurvenlose, knochige oder sehnige Statur mit dünnen Armen und Beinen sowie wenig Busen und Hüfte – eine Figur, die Sie nur allzu gerne aufpolstern würden. Dieser Figurtyp wird häufig auch I-Figur genannt. Glücklicherweise bietet die Mode eine Fülle an Tricks, wie es der I-Figur gelingt, zum Vollweib zu mutieren. Neugierig?

Outfit-Analyse: Das perfekte Sommerkleid für den O-Figurtyp und für alle Frauen mit Bauch

Ein Sommerkleid für den O-Figurtyp und für Frauen mit Bauch

Solange Sie Ihren Bauch mit einer Jacke, Blazer, Weste oder Mantel einigermaßen bedeckt halten, ist alles gut. Aber als O-Figurtyp oder als Frau mit deutlich ausgeprägtem Bauch kommen Sie ins Schwitzen, sobald der Sommer naht… Denn ihr geliebtes, drittes Teil im Outfit fehlt. Was also tun? Mein Rat für Sie lautet: Tragen Sie das perfekte Sommerkleid für den O-Figurtyp und für alle Frauen mit Bauch! Dieses integriert Ihren Bauch aufs Beste und macht ihn zur unwichtigsten Nebensache der Welt.

Mode-Trick „Kontrast-Treppe“: Wie sich Ihr Farbtyp mit grauen Haaren verändert…

Farbtyp mit grauen Haaren: Wie Sie mit grauen Haaren trotzdem alle Farben tragen

…und Sie trotzdem Ihre Farben weitertragen können
Diese Frage erreicht mich häufig: Welche Farben kann ich noch tragen, wenn meine Haare grau werden? Das Gleiche könnten Sie sich auch fragen, wenn Sie Ihre Haarfarbe stark verändert haben – beispielsweise von dunkel zu blond oder umgekehrt. In allen Fällen verändert sich das Kontrast-Level Ihres Farbtyps. Wenn sich aber Ihr Farbtyp mit grauen Haaren ändert, dann müsste sich auch Ihr Farbenspektrum anpassen. Bedeutet das, dass Sie sich von all den wunderschönen Kleidungsstücken trennen müssen, die jetzt farblich nicht mehr zu Ihnen passen?