Kategorie: Meine Farben und Muster

Gier erfahren Sue, welche Farben und Muster Ihrer Stil-Persönlichkeit gut stehen und wie Sie diese vorteilhaft kombinieren.

Korallenrot: Wer kann die Trendfarbe tragen und wie kombinieren Sie sie?*

Koralle - Korallenrot - Trendfarbe der Mode - Wem steht das? Wie kombinieren Sie das?

Manche Modefarben mag man, manche nicht. Und wiederum andere Modefarben rufen sogar eine Art Hassliebe hervor – will heißen: Entweder Sie lieben oder hassen sie. Und genau hier kommt die Trendfarbe des Jahres, Korallenrot, ins Spiel. So freundlich, warmherzig, lebendig und zugleich dezent diese Modefarbe auch sein mag – Sie werden sie entweder mit offenen Armen in Ihrem Kleiderschrank begrüßen oder absolut meiden.

7 Tipps, wie Sie Muster kombinieren – jetzt bei der Mustermix-Challenge mitmachen!

Kostenloser Modekurs Mustermix meistern oder wie Sie Muster passend kombinieren - Modeflüsterin-Club

Mustermix ist derzeit angesagter denn je. Viele Trend-Outfits wirken genau deshalb zeitgemäß, da sie mehrere verschiedene Muster miteinander kombinieren. Dabei kommen Streifen, Punkte, Karos, Blumenmuster und Animal-Print, aber auch viele weitere Muster zum Einsatz. Diese werden gekonnt im Mustermix gestylt. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Looks, die alles andere als langweilig wirken. Das Beste dabei: Sie können diesen Trend mit Ihrer vorhandenen Kleidung nachmachen – natürlich nur, wenn Sie die Mustermix-Regeln beherrschen.

Ob Sie nun besonders trendy gekleidet sein oder einfach nur Ihren bestehenden Look interessanter gestalten wollen – es ist eine gute Idee, sich mit Mustern zu befassen. Leider ist es gar nicht so einfach, Muster zu kombinieren. Wie stylt man Muster überhaupt harmonisch? Und wie kombinieren Sie verschiedene Muster so, dass sie zusammenpassen?

In diesem Beitrag finden Sie 7 Styling-Regeln für einen gelungenen Mustermix. Sie wollen noch tiefer in das Thema „Muster“ einsteigen und eine detaillierte Anleitung für Ihren idealen Mustermix? Dann ist diese Mode-Challenge für Sie:

Mode-Farbe Violett: Die 5 besten Farbkombinationen für jeden Farbtyp

Was könnte besser geeignet sein, das Jahr 2018 zu beginnen, als mit einer meiner Lieblingsfarben, die auch noch für Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken steht? Ich meine natürlich die neue Mode-Farbe Violett, die das Pantone-Institut zur Trend-Farbe des Jahres erkoren hat: „Ultra Violet“, ein blau-basierter Lilaton. Dieser lässt sich ganz hervorragend zu zeitgemäßen, interessanten Farbkombinationen mixen – und zwar für jeden Farbtyp.

Farbberatung: Welches Blau steht dem Herbsttyp? Und wie kombinieren Sie es?

Farbberatung: Welches Blau steht dem Herbsttyp? Modeflüsterin

Pünktlich zum Herbst erreichte mich gleich mehrmals diese Frage: Steht die Farbe Blau dem Herbsttyp? Und wenn ja: Welche Blautöne sind es genau und wie sollten diese am besten kombiniert werden? Vielen Herbst-Farbtypen wird bei der Stilberatung von Blautönen abgeraten. Zu unrecht. Denn der Herbsttyp sollte zwar kalte Blautöne meiden, kann sich jedoch gleich in drei Blau-Farbwelten pudelwohl fühlen.

Welche Blautöne das sind und welche harmonischen Farb-Kombinationen Sie als Herbsttyp damit herstellen können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Für alle anderen Leserinnen gibt es zur Einführung eine kleine Farbenlehre zur Farbe Blau – passende Farbtöne für jeden Farbtyp inklusive. Kommen Sie mit in die blaue Herbstwelt?

100 Inspirationen, wie Sie Streifen im Outfit kombinieren – mal überraschend, mal klassisch, immer modern

100 Inspirationen, wie Sie Streifen in Outfits kombinieren

Streifen im Outfit kombinieren ist eigentlich ein Kinderspiel. Es scheint fast egal zu sein, wo und wie Sie Streifenmuster im Outfit einsetzen – das Ergebnis ist immer frisch, irgendwie modern und zeitlos zugleich. Denn Streifen sind universell einsetzbar. Sie lassen sich in klassische, sportliche, rockige, avantgardistische, feminine, androgyne, romantische und puristische Outfits gleichermaßen integrieren.

Obwohl Streifen seit Jahrzehnten aus der Mode nicht mehr wegzudenken sind, erfinden sie sich gerne mal wieder neu. Wie in dieser Saison. Und der nächsten. Und wahrscheinlich auch der übernächsten…

Gerade, wenn Sie denken, Sie hätten schon alle Möglichkeiten gesehen, wie Sie Streifen im Outfit kombinieren können, ist da plötzlich dieser eine Look, der Sie völlig überrascht und fasziniert. So erging es mir gerade bei meiner Recherche: Ich habe so viele zauberhafte Streifen-Outfits gefunden!

Also habe ich Ihnen kurzerhand die schönsten Streifen-Looks auf einem Pinterest-Board gesammelt. 100 Inspirationen zum Nachstylen – für jeden Stil und jeden Geschmack. Und ein paar Tipps gibt es auch dazu. Auf in den Streifen-Himmel!

Badeanzüge, die schlank machen – mit Farbe und Muster*

Badeanzüge die schlank machen - mit Farbe und Muster

Einen Badeanzug kaufen gehört zu den Aufgaben, an denen ganz viele Frauen verzweifeln. Warum? Weil Badeanzüge, die schlank machen, gar nicht so einfach zu finden sind. Vor allem, wenn das ein oder andere Pölsterchen gut verpackt werden will. Das funktioniert mit den „heiligen Drei“ der Badeanzug-Auswahl: Schnitt, Farbe und Muster sowie Material und Ausstattung. Bereits die kleinsten Details in diesen Bereichen können einen Badeanzug von top zu flopp verwandeln. Es ist kaum zu glauben, dass es auf einem so kleinen Stück Stoff so Vieles zu beachten gibt!

Vor allem mit Farbe und Muster haben Sie zwei Instrumente an der Hand, mit denen Sie zaubern können. Wenn Sie wissen, worauf Sie achten sollten. Daher habe ich für Sie die wichtigsten optischen Gesetzmäßigkeiten analysiert, die Ihnen dabei helfen, Farbe und Muster als Schlankmacher einzusetzen. Und Beispiele dazu gibt es natürlich auch.