Kategorie: Outfit-Analyse

Hier werden Outfits analysiert: Wie wurden Farben, Muster, Schnitte und Stile kombiniert und welchen optischen Effekt hat das? Es erwarten Sie Lerneffekte und Aha-Momente.

Outfit-Analyse: Zwischen praller Lebenslust und femininer Melancholie

Stil finden mit Moodboards - Outfit-Analyse feminine Lebenslust

Wenn es um die Entdeckung des eigenen Stils geht, sind Moodboards immer für eine Überraschung gut. Denn sie tragen viele Stil-Elemente in sich. Manche davon erkennt man erst auf den zweiten oder dritten Blick. Wenn Sie lernen, die unterschwelligen Botschaften Ihres Moodboards zu entziffern, kann Sie das auf Ihrer Stilreise ein gutes Stück weiterbringen. Im Modeflüsterin-Club finden Sie dazu den Modekurs „Moodboards erstellen und interpretieren“.

Während der gemeinsamen Mode-Challenge im Club entstanden unglaublich tolle Beispiele für gelungene Moodboards sowie erstaunliche Interpretationen. Insgesamt vier Beispiele stelle ich hier vor.

Outfit-Analyse: Ein minimalistisches Outfit mit opulentem Innenleben

ein minimalistisches Outfit - Ergebnsi der Moodboard-Challenge im Modeflüsterin-Club

Der beste Tipp, wenn Sie Ihren Stil finden wollen? Gestalten Sie ein Moodboard! Ein Moodboard erzählt eine Geschichte – von Ihnen und Ihrem Stil. Im Idealfall enthält es viele Details, die Ihnen modisch wichtig sind. Wie ein minimalistisches Outfit beweist, das eine Leserin anlässlich der Moodboard-Challenge im Modeflüsterin-Club präsentierte.

Gute Moodboards sind jedoch weit mehr als eine Mode-Vision. Sie sind Ihre verschlüsselten Wünsche an das Leben. Sie haben Sehnsuchts-Potenzial. Umso spannender ist es, in den Moodboards anderer zu lesen. Moodboards zu interpretieren ist nichts anderes als eine Innenschau mit Spiegel-Effekt im Äußeren.

Outfit-Analyse: Mustermix stylen mit Blumen und Streifen – zweimal anders

Mustermix stylen - So gelingt es

Mustermix-Outfits sind derzeit angesagter denn je – aus gutem Grund. Denn Muster sind Stilgeber erster Güte. Wenn Sie Ihre besten Muster kennen und wissen, wie Sie diese vorteilhaft kombinieren, eröffnen sich ganz neue Stilwelten. Ganz zu schweigen von den tausend Möglichkeiten, wie Sie mit Mustern Ihre Proportionen neu gestalten können. Nicht zuletzt bieten Mustermix-Outfits die Chance, den Inhalt Ihres bestehenden Kleiderschranks noch viel variabler zu machen. Denn wenn Sie Muster harmonisch kombinieren können, erweitern sich Ihre modischen Möglichkeiten um ein Vielfaches. Im Modeflüsterin-Club lernen Sie, wie Sie Musermix stylen – wie die Profis.

Outfit-Analyse: 2 Mustermix-Looks mit raffinierten Accessoires

Mustermix-Looks - 2 Outfit-Analysen, die zeigen, wie Sie Muster im Mix stylen

Mustermix-Looks zu stylen ist nicht einfach. Wenn Sie aber lernen, wie Sie Muster passend kombinieren, bringt Sie dies bei Ihrer Stilsuche sowie beim Aufbau Ihrer Basisgarderobe entscheidend weiter. Wenn Sie erst einmal wissen, welche Muster Ihnen stehen und was Sie mit Mustern alles anstellen können, kann dies Ihre modischen Möglichkeiten vervielfachen. Oder Ihre Sicht auf Mode und sich selbst komplett verändern. Denn Mustermix-Looks können Bände sprechen…

Outfit-Analyse: Die kleine O-Figur im romantischen Rocker-Chic

Outfit für die kleine O-Figur im romantischen Rocker-Chic

…und ein wahnsinnig raffinierter Fashion-Trick, den Sie kennen sollten.
Neulich kam ich nichtsahnend ins Büro. Und dann sah ich meine Kollegin Monika und war sofort begeistert von Ihrem Look. Denn als kleine O-Frau trug Monika einen romantischen Rocker-Chic, der absolut überzeugt. Das Outfit nutzt gleich mehrere Fashion-Tricks, die eine kleine O-Figur nicht nur größer, sondern auch schlanker wirken lassen. Und das sogar mit flachen Schuhen! Ganz zu schweigen von dem wunderbaren Stilbruch im Look… Wer hätte gedacht, dass ein rockiger Stil gleichzeitig so feminin und romantisch sein kann?

Die X-Figur mit hoher Taille: 17 Figur-Tipps und 2 Outfit-Analysen

X-Figur mit hoher Taille - Modeflüsterin

Das Besondere an der X-Figur ist ihre schmale Taille. Wenn Sie eine Frau mit Sanduhrfigur sind, dann haben Sie bestimmt schon viele Stil-Tipps gelesen, nach dem Motto: Akzentuieren Sie Ihre Taille! Natürlich auch hier auf dem Blog. Doch ganz so einfach ist es leider nicht. Denn in dem Moment, in dem Sie eine X-Figur mit hoher Taille oder einem besonders kurzen Oberkörper haben, ist diese Empfehlung nicht mehr unbedingt richtig.

Was Sie stattdessen tun können, um Ihre Proportionen auszugleichen, zeigen die heutigen zwei Outfit-Analysen. Dazu gibt es 18 Figur-Tipps für Frauen mit X-Figur und hoher Taille.