Kategorie: Mein Stil

Hier finden Sie Anregungen, wie Sie Ihren ganz persönlichen Stiltyp finden und konsequent umsetzen.

Jetzt mitmachen! Ihr Weg zum eigenen Stil: Über Stilberatung und Moodboards

Moodboards erstellen und interpretieren - Mode-Challenge im Modeflüsterin-Club

Wenn Sie sich stilvoll anziehen wollen, müssen Sie eigentlich nur vier Fragen beantworten: Was gefällt mir? Welcher Stiltyp bin ich? Welche Farben und Muster stehen mir? Und wie kleide ich meine Figur am vorteilhaftesten? Wenn Sie diese Fragen beantworten können, haben Sie zu Ihrem schönsten, modischen Ich gefunden. Allerdings ist es gar nicht so einfach, die passenden Antworten zu finden. Gut wäre, wenn Sie dann eine professionelle Farb- und Stilberatung machen könnten. Falls dies für Sie gerade keine Option ist, dann lautet mein Tipp: Erstellen Sie ein Moodboard!

Mode und Movies: 16 Kleider, 2 Stiltypen, 1 Ratespiel – und eine Sommer-Verlosung!

Welches Kleid passt zu welchem Stil? Ein Ratespiel

Welches Kleid passt zu welchem Stil? Heute geht es um die Beantwortung dieser Frage, um einen Film mit interessanten Kleidern, zwei Stiltypen, ein Ratespiel und eine Verlosung. Aber alles der Reihe nach. Zuerst zum Film für Kleider-Liebhaberinnen: In der Komödie „Madame“ tragen sowohl die Titelfigur als auch ihre Gegenspielerin bevorzugt Kleider. Das Interessante dabei: Die beiden Filmheldinnen tragen teilweise die gleichen Silhouetten, sind aber zwei grundverschiedene Figur- und Stiltypen.

Ich habe mal genauer hingesehen: Welche modischen Details sind stilprägend für die jeweilige Filmfigur? Wie kleidet sich das temperamentvolle, üppige Dienstmädchen, wie die kühl-feminine „Madame“? Da es im Sommer ja auch ein bisschen um Spiel und Spaß geht, habe ich aus der Frage, welches Kleid zu welchem Stil passt, ein Ratespiel für Sie entwickelt: Es geht um 16 Kleider und wer diese wohl tragen würde.

Gut aufgerüscht: Was Sie jetzt unbedingt über Rüschen und Volants wissen sollten

Rüschen und Volants in der Kleidung: Alles was Sie jetzt wissen müssen.

Sie sind plötzlich überall: Kleider, Blusen und Röcke mit üppigen Rüschen, Volants und sonstigen in Falten gelegten oder gekräuselten Schnitt-Details. Das ist die feminine Super-Power schlechthin. Denn durch Rüschen und Volants entsteht weiche Üppigkeit, was üblicherweise mit Weiblichkeit assoziiert wird.

Das können Sie mögen oder nicht. Es kann zu Ihnen passen oder nicht. Es kann zu viel des Guten sein oder nicht. Kurz und gut: Kleidung mit Rüschen und Volants kann so richtig toll wirken, aber auch stilistisch gewaltig daneben gehen.

Damit Ihnen das nicht passiert, habe ich Ihnen die wichtigsten Grundlagen zu Rüschen, Volants und Jabots – sowie allen weiteren, ähnlichen dekorativen Anhäufungen von Stoffvolumen – zusammengestellt.

Stil-Ansichten: Ein Interview über Moderegeln und was Kleidung mit Lebensklugheit zu tun hat

Stil-Ansichten der Modeflüsterin im Interview

Wenn mich eine liebe Blogger-Kollegin zum Interview über Mode und Stil einlädt, kann ich nicht Nein sagen. Wenn diese Bloggerin auch noch Cla heißt, den Blog „Glam Up Your Lifestyle“ betreibt und damit meine Kollegin von den Lady.Bloggers ist, dann sowieso nicht.

Denn Clas Stil hat eine ganz eigene Handschrift, die ich sehr liebe. Er ist modern, klar, reduziert und dennoch sehr feminin. Man könnte fast sagen, dass Cla die feminine Version meines eigenen, androgynen Stils ist. Zumindest gibt es sehr viele modische Parallelen zwischen uns.

Und so ergab sich ein abwechslungsreiches, teils philosophisches Gespräch über Stilregeln, Kindheitsträume und angewandte Kunst. Und warum Kleidung auch irgendwie etwas mit Lebensklugheit zu tun hat.

Die Schuh-Stil-Matrix: Verstehen Sie die Stil-Sprache Ihrer Schuhe?

Schuh-Stil-Matrix - Erkennen Sie die Stil-Sprache Ihrer Schuhe

Schuhe sind ein wichtiger Stilgeber – wenn nicht sogar einer der wichtigsten im Outfit. Mit Schuhen können Sie die Stil-Aussage Ihres Looks verstärken, einer klassischen Kombination den entscheidenden Twist geben oder Ihrem Outfit ein kontrastierendes Element hinzufügen. Schuhe können ein Outfit eleganter oder legerer, weiblicher oder androgyner erscheinen lassen. Schuhe sind sozusagen das Konzentrat eines bestimmten Stils.

Mit ihrer Formen- und Design-Vielfalt sind sie aber auch ein schwierig einzusetzendes Stil-Element. Besonders dann, wenn ein Schuh gleich mehrere, gegensätzliche Stil-Elemente in sich vereint – was oft der Fall ist. Daher habe ich für Sie die Schuh-Stil-Matrix entwickelt. Sie soll Ihnen dabei helfen, die Stil-Sprache Ihrer Schuhe besser zu verorten. Und zwar hinsichtlich ihres Eleganz-Levels und ihrer femininen Aussage. Viel Erfolg damit!