45 Suchergebnisse für: Culotte

Mode-Trends für das Frühjahr 2018: Silhouetten und Key-Pieces*

Mode-Trends für das Frühjahr 2018 - Silhouetten und Key-Pieces

Die Mode-Trends für das Frühjahr 2018 sind derzeit DER Gesprächsstoff in der Modeszene. Wie immer sind die Vorhersagen vielfältig, von persönlichen Vorlieben geprägt und für die meisten Frauen gar nicht mehr zu überblicken. Was die Frau von heute so alles tragen sollte!

Auffällig ist, dass der ein oder andere Trend gar nicht so neu ist – besonders, wenn Sie die 40 oder 50 Jahre überschritten haben… Denn fast alles war schon einmal da. Allerdings: Nicht alles wird jetzt so getragen wie früher.

Wie immer gilt: Nicht jeden Modetrend sollten Sie einfach so mitmachen. Zumindest sollten Sie wissen, wie Sie die Fettnäpfchen umschiffen. Ich habe die Mode-Trends für das Frühjahr 2018 für Sie durchforstet und die wichtigsten Strömungen herausgefischt. Und ich habe genau hingesehen, wer diese tragen kann und wie.

Wie Sie jetzt kniehohe Stiefel kombinieren: zu Hose, Rock und Kleid

Wie Sie kniehohe Stiefel kombinieren mit Hose, Rock und Kleid

Sie waren schon immer da, kommen nie aus der Mode und werden immer wieder neu erfunden. Sie können lässig, ladylike oder sexy wirken. Und sie können schlank machen. Ich meine natürlich: kniehohe Stiefel. Wie Sie jetzt kniehohe Stiefel kombinieren, ist allerdings von ein paar modischen Details abhängig. Denn nicht jeder kniehohe Stiefel passt zu jeder Hose, jedem Rock oder jedem Kleid. Und schon gar nicht zu jeder Gelegenheit.

Schicke Schuhe für Problemfüße: Die Modeflüsterin-Selektion für jeden Anlass*

Schicke Schuhe für Problemfüße - bequeme Schuhe, die modisch sind - Modeflüsterin - Mode, Stil und Well-being für starke Frauen über 40

iele Leserinnen über 40 fragen mich, ob es denn auch schicke Schuhe für Problemfüße gibt. Füße mit Hallux Valgus. Füße, die Einlagen benötigen. Füße, die kaum mehr Schuhe mit Absatz vertragen. Kann man denn überhaupt noch stilvoll aussehen, wenn man Problemfüße hat? Ich weiß, Sie haben vielleicht schon aufgegeben und sich mit Ihren klobigen Gesundheitsschuhen angefreundet – unfreiwillig. Das müssen Sie aber nicht.

Die perfekte Jeans für jeden Figurtyp

Die perfekte Jeans für jeden Figurtyp - Modeflüsterin - Stil für starke Frauen über 40

Nachdem ich Ihnen in der letzten Woche 50 Tipps gegeben habe, wie Sie Ihre Lieblings-Jeans finden, kommt heute der Nachschlag: Denn heute geht es um die perfekte Jeans für jeden Figurtyp. Selbst wenn Sie sich aus den vielen Tipps schon die für Sie relevanten Empfehlungen herausgesucht haben: Ihre Zuschriften zeigen mir, dass Sie gerne für jeden spezifischen Figurtyp wissen würden, welche Jeansschnitte am besten geeignet sind.

Wobei es gar nicht so einfach ist, die perfekte Jeans für jeden Figurtyp eindeutig festzulegen. Denn neben den horizontalen gibt es ja auch noch die vertikalen Proportionen, die eine Rolle spielen. Und schließlich ist die Kombination mit Oberteilen und Schuhen mit ausschlaggebend dafür, welche Jeansform optimal passt.

Sie werden also immer mehrere Optionen pro Figurtyp haben. Auf was Sie aber grundsätzlich achten können, wenn Sie A-, H-, O-, X- oder Y-Typ sind, habe ich Ihnen hier zusammengefasst.

50 Tipps, welche Jeans zu welcher Figur passt

welche Jeans zu welcher Figur passt - 50 Tipps

Blue Jeans sind mein Mode-Basic Nummer eins. Ich trage fast täglich Jeans – und zwar zu eigentlich jeder Gelegenheit. Wenn es Ihnen auch so geht, dann haben Sie wahrscheinlich ebenfalls verschiedene Schnitte und Farben im Schrank. Aber wissen Sie auch, welche Blue Jeans am besten zu Ihrer Figur passt? Denn alle Details einer Jeans haben eine Auswirkung auf Ihre Figur.

Bei mir reicht das Spektrum an Jeans-Modellen von Blau, über Schwarz und Grau bis hin zu Weiß. Und von geraden Schnitten, über Bootcut-Jeans und Schlagjeans, bis hin zu Blue Jeans in 7/8- und Culotte-Länge. Im Zweifelsfall greife ich aber zu meinen Lieblingen, die das Beste aus meiner Figur herausholen. Dennoch ist der Jeans-Kauf auch für mich immer wieder eine Herausforderung.

Einen Vorteil haben Sie auf jeden Fall, wenn Sie Ihre besten Jeans-Modelle kennen. Damit Ihr nächster Jeans-Kauf kein Umkleide-Marathon mit Frustfaktor wird, habe ich Ihnen die wichtigsten 50 Tipps zusammengetragen, wie Sie eine Jeans finden, die zu Ihrer Figur passt. Ich muss Sie aber warnen: Das Anprobieren kann ich Ihnen damit leider nicht ersparen…

Wie Sie einen Hosenanzug in der Freizeit tragen – Teil 3: Der ganze Anzug

Hosenanzug in der Freizeit tragen - klassischen Zweiteiler cool kombinieren

Ihr Hosenanzug hat ein Doppelleben. Wenn Sie ihn nur beruflich einsetzen, verpassen Sie sein großes modisches Potenzial. Daher meine Empfehlung an Sie: Geben Sie dem ewig konservativen Mode-Klassiker eine zweite Chance! Denn sobald Sie ihn zeitgemäß und lässig kombinieren, können Sie den Hosenanzug in der Freizeit tragen – und liegen damit voll im Trend. Allerdings ist es gar nicht so einfach, dem Hosenanzug seine lässige Seite abzugewinnen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei.

Um Ihnen möglichst viele Beispiele zu zeigen, wie sich ein Hosenanzug auch ganz lässig für den Casual Look kombinieren lässt, habe ich das Blogger-Projekt „Das lässige Doppelleben des Hosenanzugs“ ins Leben gerufen. Zusammen mit 9 Blogger-Kolleginnen stellen wir Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie die Anzughose und die Anzugjacke separat, aber auch den Hosenanzug als Ganzes lässig stylen.

Heute kommt die Kür der dreiteiligen Blog-Serie: Denn heute meistern wir die schwierigste Aufgabe, den ganzen Hosenanzug in ein möglichst lässiges Freizeit-Outfit zu verwandeln. Sie dürfen also gespannt sein auf das Défilé im großen Finale.