26 Suchergebnisse für: Pelz und Co

Schuh-Trends im Herbst: Die wichtigsten Stile und meine Favoriten

Schuh-Trends für den Herbst - die Favoriten der Modeflüsterin

Wissen Sie, was ich an meinem Look als erstes verändere, wenn der Sommer langsam in den Herbst übergeht? Meine Schuhe. Eine weiße Jeans mit T-Shirt lässt sich auch im Herbst noch lange tragen, wenn Sie dazu einen Blazer und Booties oder Halbschuhe kombinieren. Ebenso wird ein luftiges Sommerkleid mit Strumpfhosen und Strickjacke schnell herbstfein, wenn Sie zudem in Ihre Stiefel schlüpfen. Die offenen Riemchen-Sandalen aus dem Sommer wandern jedoch schnell wieder in den Schuhschrank zurück, sobald das Wetter etwas unfreundlicher wird. Höchste Zeit also, sich damit zu beschäftigen, welche Schuhe im Herbst ihren großen Auftritt bekommen. Denn mit fast keinem anderen Accessoire können Sie Ihren Look aus zeitlosen Mode-Basics so schnell in die nächste Stil-Etage beamen wie mit zeitgemäßen Schuhen.

Heute habe ich Ihnen die wichtigsten Schuh-Trends für den kommenden Herbst zusammengestellt. Was davon ist wirklich tragbar? Zu welchem Mode-Stil passen die Schuh-Trends? Und welche sind die eigentlichen Stars unter den Herbst-Schuhen? Ich habe da meine heimlichen Favoriten…

Fashion-Trend 70er Jahre: Mode-Basics für den Boho-Chic und wie Sie ihn stylen

Basics für den Boho-Chic und wie Sie ihn stylen - Modeflüsterin

Sprechen Sie schon Mode? Immer wieder werde ich von Leserinnen gefragt, ob es eine Art Übersetzung für Mode und Stil gibt. Tatsächlich werden bestimmte Mode-Stile und Looks durch ganz spezifische Kleidungsstücke, Accessoires, Silhouetten, Materialien und Deko-Effekte hergestellt. Ich möchte Ihnen heute veranschaulichen, wie das am Beispiel Boho-Chic funktioniert. Denn der Look, der die typischen Stil-Elemente aus den 70er Jahren wiederbelebt, ist einer der größten Mode-Trends der kommenden Saison. Doch welche typischen, modischen Details machen den Bohemian Look oder Hippie-Style wirklich aus? Und welche Mode-Basics und Accessoires benötigen Sie, um den 70er Jahre Look umzusetzen? Ich hoffe, meine „Übersetzung“ der Mode-Sprache hilft Ihnen dabei, Ihren eigenen inneren Hippie zu entdecken und modisch mit den für Sie relevanten Elementen auszudrücken.

Ein kleiner Tipp dazu vorab: Auch schon eine kleine Prise „Hippie“ in Ihrem Outfit lässt Sie in diesem Sommer sofort modern und zeitgemäß aussehen – immer vorausgesetzt natürlich, Sie tragen das Boho-Gen in Ihrer Stil-Persönlichkeit…

Mode-Stil und Wohnstil: Wie Frau wohnt, so kleidet sie sich oder?*

Mode-Stil und Wohnstil - Wie Frau wohnt, so kleidet sie sich oder?

*Mit Produktplatzierung – Oder: Zeige mir, wie Du wohnst und ich sage Dir, wie Du Dich anziehst
Neulich erhielt ich eine Überraschung: Der neue Bildband „Das große Buch der Wohnstile“ lag in meiner Post. Darin beschreibt Delia Fischer, die Gründerin von Westwing, verschiedene Wohnstile und wie man sie ansprechend umsetzt. Zuerst war ich irritiert, zumal die Modeflüsterin ja ein Mode-Blog und keine Lifestyle-Plattform ist. Doch dann blätterte ich in dem wunderschön aufgemachten Werk für stilvolles Wohnen und war sofort inspiriert. Denn ich entdeckte zu Beginn eines jeden Stil-Kapitels wunderbare Moodboards, in denen auch Mode eine Rolle spielt. Um sich den typischen Design-Elementen eines Wohnstils anzunähern, sammelt Delia Fischer Assoziationen aus verschiedenen ästhetischen Disziplinen – so auch aus der Mode.

Wie Frau lebt, so kleidet sie sich. Oder etwa nicht? Heute möchte ich Ihnen die Wohnstile und ihre modischen Entsprechungen kurz vorstellen. Und am Ende steht natürlich die Frage: Was können Sie aus Ihrem Wohnstil für Ihren persönlichen Mode-Stil ablesen und umgekehrt?

Mode-Farbe Grau: Wem steht Grau und wie kombinieren Sie Grau vorteilhaft?

Mode-Farbe Grau - Wem steht Grau und wie Sie Grau kombinieren

Grau ist die kleine Tochter von Schwarz und Weiß. Durch deren Mischung geht die Farbe hervor. Grau ist aber noch wesentlich mehr: Als Farbe, die durch zwei Nicht-Farben gewonnen wird, ist sie der Inbegriff der modischen Neutralität und daher als Basisfarbe für ganz viele Grundgarderoben geeignet. Besonders dann, wenn Sie in Ihren Outfits allzu harte Kontraste scheuen, ist Grau immer eine Überlegung wert. Da die Mode-Designer die Farbe Grau gerade wieder zum Trend für die Herbst-Winter-Mode erhoben haben, ist es an der Zeit, sich mit dieser Farbe auseinanderzusetzen. Ist Grau wirklich als Basisfarbe für Ihren perfekten Kleiderschrank geeignet? Und wie kombinieren Sie diesen neutralen Farb-Klassiker am besten? Heute habe ich ein paar Hintergrundinformationen und Tipps für Sie zusammengestellt, welchen Eindruck Sie mit grauer Kleidung machen und wie Sie diese Farbe interessant kombinieren.

Der große Mode-Ratgeber für kleine Frauen: Über 40 Tipps, wie Sie groß rauskommen

Der große Mode-Ratgeber für kleine Frauen - 40 Tipps, wie kleine Frauen größer wirken

Eine sehr häufige Frage, die ich immer wieder von den Leserinnen der Modeflüsterin gestellt bekomme, lautet: „Ich bin sehr klein. Wie kann ich mich anziehen, um größer zu wirken? Gibt es da irgendwelche Fashion-Tricks, die ich anwenden kann?“ Denn jenseits aller Überlegungen zu den unterschiedlichen Figurtypen und Stil-Persönlichkeiten entscheidet auch Ihre Körpergröße darüber, was modisch zu Ihnen passt. Dabei haben Sie es als kleine Frau wirklich nicht leicht. Viele Kleidungsstücke sind für besonders groß gewachsene Models designt. Und typische Passform-Probleme, wie zu lange Ärmel, Rocksäume und Hosenbeine, kennen Sie wahrscheinlich zur Genüge. Völlig ratlos sind kleine Frauen oft dann, wenn sie auch noch kräftiger gebaut sind.

Was also tun? An Ihrer Körpergröße lässt sich rein objektiv natürlich nichts ändern. Subjektiv aber schon! Die Mode bietet eine Fülle an Fashion-Tricks, wie Sie auch bei kleiner Statur groß rauskommen. Da gibt es einige Mode-Tipps mehr, als einfach nur hohe Absätze zu tragen – wobei das sicherlich für den Anfang keine schlechte Idee ist… Darüber hinaus finden Sie hier die aus meiner Sicht besten Fashion-Tricks, wie Sie als kleine Frau sofort größer wirken. Und das Schönste daran: Auch größere Frauen dürfen sich über einige Tipps freuen. Denn viele davon machen nicht nur größer, sondern auch schlanker!

Mode-Basics: 6 Methoden wie Sie Ihre zeitlosen Klassiker aufpeppen

Wie Sie Mode-Basics aufpeppen - 6 Methoden, wie Klassiker interessanter gestylt werden

Wie Sie wissen, bin ich eine Verfechterin von zeitlosen Mode-Basics und dem Easy Chic. Denn Mode-Klassiker sind das Fundament einer stilvollen Grundgarderobe. Fern von Trends und in hoher Qualität sind sie die Arbeitstiere in Ihrem Kleiderschrank, die sich auf vielfältige Art immer wieder neu kombinieren lassen.

Doch Outfits, die ausschließlich aus solchen zeitlosen und meist recht schlichten Kleidungsstücken bestehen, können schnell langweilig wirken. Kein Wunder, dass mich schon einige Leserinnen gefragt haben, wie sie ihre Looks aus Mode-Basics irgendwie interessanter und zeitgemäßer gestalten können. Also habe ich einmal genauer analysiert, warum die Stilvorbilder unserer Zeit auch in klassischen Basics immer top gestylt aussehen. Dabei habe ich 6 grundsätzliche Methoden identifiziert, mit denen auch Sie Ihre Mode-Klassiker mit nur wenigen Kunstgriffen stilvoll aufpeppen. Heute stelle ich Ihnen die ersten drei Fashion-Tricks für interessante Basic-Outfits vor.