Schlagwort: Makeup

Festliches Makeup für Frauen 50 plus – die 5-Minuten-Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene

Festliches Maekup für frauen 50 plus - Schritt-für-Schritt-Anleiutng für Anfänger und Fortgeschrittene

Na, sind Sie schon im Weihnachtsstress? Das wäre nicht ungewöhnlich, denn das Fest der Feste will ja standesgemäß vorbereitet werden. Mal ehrlich: Haben Sie zwischen Festtagsbraten, Geschenken und Weihnachts-Deko überhaupt noch die Zeit, sich selbst hübsch zu machen? Falls nicht, dann können Sie sich jetzt entspannen. Denn ich habe heute und in der nächsten Woche das ganze Programm für Sie vorbereitet: 5 -Minuten-Lösungen für Ihr festliches Makeup, eine Prise Wellness zwischendurch und ganz viele Inspirationen für Ihr easy Weihnachts-Outfit.

Fashion-Dialog: Welche Pflege braucht reife Haut?

Pflege für reife Haut - ein Interview

Heute geht es einmal nicht um Mode. Sondern um das, was unter der Mode stattfindet – oder darunter hervorschaut: die Haut. Und zwar speziell die reife Haut über 40, 50 und 60 Jahren. Diese hat so ihre Tücken und braucht besondere Aufmerksamkeit. Warum Sie sich um Ihre Haut kümmern sollten? Da Ihre Haut sehr viel mit Ihrer Ausstrahlung zu tun hat. Damit meine ich nicht den unrealistischen Traum, für ewig faltenlos zu sein. Vielmehr spreche ich von gepflegter Haut. Diese trägt erheblich zu einem gepflegten Gesamteindruck bei. Daher geht es heute um die richtige Pflege für reife Haut. Ganz nebenbei wird dabei mit ein paar Mythen aufgeräumt…

Checkliste: Pflege-Routinen für Frauen 40 plus

Pflege-Routinen für Frauen 40 plus

Vor einiger Zeit habe ich Anja, der Schminktante ein Interview gegeben. Darin hat sie mir ganz viele Fragen zu den Pflege-Routinen für Frauen 40 plus gestellt.

Da es anscheinend ein großes Interesse daran gibt, wie Frau über 40 sich pflegen sollte, müsste, könnte,… Sie wissen schon… habe ich Ihnen meine eigenen Pflege-Routinen einfach mal in eine Checkliste gepackt. Zur Inspiration. 

Die Modeflüsterin im Beauty-Interview: Über natürliche Schönheit und eine Checkliste für Pflege-Routinen

Über natürliche Schönheit und Pflege-Routinen für Frauen über 40

Über Beauty und Pflege schreibe ich hier recht selten. Dabei finde ich, dass eine gepflegte Natürlichkeit ganz wesentlich zu gutem Stil gehört. Nicht zuletzt trägt die Pflege, die Sie Ihrem Körper zukommen lassen, ganz entscheidend dazu bei, dass Sie sich wohl in Ihrer Haut fühlen. Dabei müssen Sie es gar nicht übertreiben, um zu einem gepflegten Erscheinungsbild zu kommen. Die zum eigenen Körper und zur eigenen Haut passenden Pflege-Routinen sind es, die den Erfolg bringen.

Darüber und über meine Vorlieben, wenn es um Makeup, Frisur und Pflege geht, habe ich mit Anja Frankenhäuser auf ihrem Blog „Schminktante“ gesprochen. Dort können Sie heute nachlesen, was mich im Bad so beschäftigt. Und wenn Sie Ihr eigenes Pflege-Ritual ganz systematisch angehen wollen, habe ich für Sie noch eine Checkliste „Pflege-Routinen“ zum Download vorbereitet. Also dann: Auf ein gepflegtes Miteinander!

Fashion-Dialog: Die besten Makeup-Tricks ab 50

Die besten Makeup-Tricks ab 50

Viele von Ihnen werden es bereits bemerkt haben: Die Effekte der Schwerkraft machen auch vor dem Gesicht nicht Halt. Die meisten Frauen – mich selbst eingeschlossen – stellen das spätestens fest, wenn sie die 50 überschritten haben. Die Augenlider werden schwerer, die Falten an der Nase tiefer und auch die Mundwinkel saßen schon einmal etwas höher. Was also tun?

Keine Angst: Jetzt kommen keine Vorschläge, die Sie nur mit einer Injektionsnadel umsetzen könnten. Wir bleiben ausnahmsweise mal ganz oberflächlich. Denn ich habe für Sie heute die Schminktante eingeladen. Anja Frankenhäuser ist meine Blogger-Kollegin bei den Lady.Bloggers und Makeup-Artist mit Leidenschaft. Es gibt fast keinen kleinen Makel, den sie nicht bereits kunstvoll minimiert oder sogar weggezaubert hätte. Ihr Werkzeug? Alles was das Schminktäschchen hergibt. Heute verrät Ihnen Anja ihre besten Schminktricks für Frauen ab 50. Nur so viel vorab: Ich habe schon bei der Vorbereitung dieses Beitrags viel gelernt!

Wie Sie Lippenstift als Stil-Booster einsetzen: 7 Tipps für Frauen ab 40

Lippenstift für Frauen ab 40 - Haltbarkeit, die richtige Farbe und Stil

Eines vorweg: Lippenstift ist wichtig. Oft ist er der entscheidende Stilgeber, der einem Outfit den ultimativen Pep verleiht. Und zwar in jedem Alter. Egal ob Sie natürlichen oder knallroten Lippenstift bevorzugen, die Farbe der Lippen ist gleich in mehrfacher Hinsicht für Ihr Erscheinungsbild prägend: Ein Lippenstift vermittelt einen gepflegten Eindruck, kann den Kontrastlevel Ihres Typs beeinflussen, ist ein bedeutender Faktor, wenn Sie die Farben für Ihr Outfit kombinieren und wirkt als raffiniertes Stil-Signal.

Doch besonders reifere Frauen schrecken oft davor zurück, mit Lippenstift auch starke Stil-Aussagen zu machen. Denn sie haben Angst, der Lippenstift verläuft, setzt sich in den Lippenfältchen ab oder lässt ihre Lippen noch schmaler erscheinen. Das muss aber nicht sein. Mit ein paar Tricks bekommen Sie das in den Griff. Heute habe ich Ihnen sieben Tipps rund um das Thema Lippenstift zusammengestellt. Denn wenn Sie Lust auf knallrote Lippen haben, dann sollten Sie das auch mutig umsetzen. Jede Frau hat das Recht auf rote Lippen!